Weil Entwicklung Raum braucht…

Raumkonzepte und Prozessbegleitung in Bildungseinrichtungen

Die Einbettung in ein Gesamtkonzept ist für mich Grundlage für professionelle Raumgestaltung.

Gelungene Prozesse nehmen die Zusammenhänge in den Blick und die Menschen mit ins Boot.

Meine Vorträge, Workshops und Fortbildungen stellen den Einzelnen als Konstrukteur seines Wissens in den Mittelpunkt.

Kennen Sie das?

  • In Ihrer Einrichtung ist es oft sehr laut?
  • Die Kinder rennen in den Bereichen und nutzen diese ganz anders als geplant?
  • In Ihrem Team gibt es keine Einigung über das Konzept, dafür lebt es jeder, wie er es für richtig hält?

Ich habe das alles selbst aus erster Hand erlebt: Als Erzieherin, als Leitung und als Mutter. Seit 2008 begleite ich Träger und deren Einrichtungen bei der Lösung solcher Probleme.
Wenn Sie sich wünschen, dass

  • Ihre Räume zum ausdauernden Spiel auffordern
  • Leisebereiche auch wirklich leise sind
  • Sie als Team an einem Strang ziehen
  • Sie den Eindruck haben, dass Sie Ihr Konzept jetzt auch wirklich leben
  • Die Teamstrukturen so sind, dass alle gewinnen, dann vereinbaren Sie einen kostenlosen online Kennenlerntermin mit mir!

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf der Seite!

Esther Wagner

Bildungsreferentin und Fortbildnerin

Erfolgsgeschichten

Kita Taka-Tuka-Land Hamburg

Da staunten, die Dinos und Stofftiere nicht schlecht, als Esther Wagner vom Institut für Bildungsräume und Konzeptionsentwicklung  durch die Räume des Taka-Tuka-Lands wirbelte.

Auf unseren Klausurtagen am 27. und 28. April hat unsere empathische und erfahrene Referentin in ihrer mitreißenden und wertschätzenden Art daran erinnert, wie sehr unser pädagogisches Konzept, das die Bedürfnisse, Interessen und Partizipation der Kinder ins Zentrum stellt, mit der Raumgestaltung zusammenhängt.

Die Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation und Gestalttherapeutin gab uns nicht nur theoretische, sondern auch ganz praktische Anregungen, wie wir die vorhandenen Räume noch besser und unserem Konzept angemessen nutzen können und hatte dabei immer die Bedürfnisse der Kinder sowie des Teams im Blick. Zusammen mit ihr bauten die Erzieher*innen Spielzimmer, Rollenspielraum und Atelier so um, dass sie noch mehr Gestaltungs- und Lernanreize ebenso wie Rückzugsorte bieten. Esther Wagner hat uns ganze Kisten mit unfertigem und alle Sinne und Phantasie anregendem Material wie bunten Fliesen, Leder- und Teppichmuster ausgeliehen, das vorgefertigtem Spielzeug vorzuziehen ist.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

3 + 9 =